Geräte weltweit vernetzt: M2M SIM für M2M Kommunikation

Mit zunehmender Digitalisierung gewinnt die digitale Vernetzung von Geräten, Maschinen und Sensoren immer mehr an Bedeutung. Hier kommt die Kommunikation via M2M ins Spiel, derzeit einer der größten Wachstumsmärkte im digitalen Bereich.

Durch Einsatz einer M2M SIM entstehen intelligente Maschinen: sie liefern rund um die Uhr Daten in Echtzeit, ständig aktuelle Datenabfrage und ermöglichen so auch verbesserte Kontrollmöglichkeiten. So können verschiedenste Arbeitsprozesse ortsunabhängig gestaltet werden.

Conbato bietet Ihnen eine umfangreiche Beratung im Bereich M2M Kommunikation. Zugeschnitten auf die individuellen Ansprüche Ihres Unternehmens bieten wirIhnen neben der Beratung hinsichtlich Datenpaket und Tarife die Bereitstellung von M2M SIM-Karten und der IoT Plattform sowie ganzheitliche Überwachung und Monitoring Ihrer M2M-SIM-Karten.

Was ist M2M?



Die Machine-to-Machine-Kommunikation, kurz M2M, bezeichnet per Definition den automatisierten Daten- und Informationsaustausch zwischen Endgeräten wie Maschinen, Automaten oder Fahrzeugen sowohl untereinander als auch mit einer zentralen Leitstelle. Die Maschinen und Anlagen sind vernetzt per Ethernet,WLAN oder Mobilfunk. Besonders leistungsstark sind Geräte, wenn sie über eine M2M-SIM-Karte mit dem Mobilfunknetz verbunden sind. Die gesammelten Daten werden auf eine M2M Plattform übertragen und dort überwacht.

Grundsätzlich besteht eine M2M Lösung aus drei Komponenten:

  • Endgerät, das mit der M2M SIM angebunden und überwacht wird
  • Kommunikationsnetz zur Datenübertragung (Mobilfunk, Festnetz, Bluetooth)
  • Leitstelle bzw. Sammelpunkt für die Daten: über die IoT Plattform bzw. M2M Plattform werden die gesammelten Daten gespeichert und verarbeitet

M2M Tarife: Wählen Sie Ihr Datenpaket



Die Nutzung von M2M Lösungen ist in fast allen Branchen einsetzbar. Die Vernetzung via M2M SIM ist damit für alle Unternehmensgrößen möglich, egal ob Kleinunternehmen, Mittelstand oder Großkonzern. Entsprechend der jeweiligen Arbeitsabläufe und der verfügbaren Endgeräte im Unternehmen variiert die Zahl der SIM-Karten und des benötigten Datenpakets.

Conbato kann Ihnen hier eine individuelle Beratung abgestimmt auf Ihr Unternehmen zur Verfügung stellen. Neben der Frage, welche Anzahl an SIM-Karten,welches Datenvolumen und welche Hardware benötigt wird, unterstützen wir Sie auch logistisch durch den Versand der M2M-SIM-Karten oder den Versand von Hardware mit eingebautem SIM Chip. Zu unserer vollumfänglichen Betreuung gehört auch die Aktivierung der M2M Plattform sowie Überwachung und Monitoring der M2M-SIM-Karten.

Conbato unterstützt Sie auch bei der Realisierung internationaler Projekte. Durch die globale Tätigkeit unseres Anbieters A1 Digital können wir Ihnen innerhalb unserer M2M Tarife eine weltweite Netzabdeckung zu Top-Konditionen ermöglichen

10MB Flatrate Deutschland

  • Einmalige Aktivierungskosten inkl. SIM Karte 6,90€ netto
  • Verschiedene SIM Formate erhältlich
  • Inkl. Datenpooling für flexible Datennutzung
  • Inkl. National Roaming für bestmöglichen Empfang
  • Auf Wunsch inkl. Conbato Monitoring Service
schon ab 2,90 €* netto / monatlich
Jetzt Paket anfragen

250MB Flatrate Deutschland

  • Einmalige Aktivierungskosten inkl. SIM Karte 6,90€ netto
  • Verschiedene SIM Formate erhältlich
  • Inkl. Datenpooling für flexible Datennutzung
  • Inkl. National Roaming für bestmöglichen Empfang
  • Auf Wunsch inkl. Conbato Monitoring Service
schon ab 4,90 €* netto / monatlich
Jetzt Paket anfragen

1GB Flatrate EU

  • Einmalige Aktivierungskosten inkl. SIM Karte 6,90€ netto
  • Verschiedene SIM Formate erhältlich
  • Inkl. Datenpooling für flexible Datennutzung
  • Inkl. National Roaming für bestmöglichen Empfang
  • Auf Wunsch inkl. Conbato Monitoring Service
schon ab 9,90 €* netto / monatlich
Jetzt Paket anfragen

Sie brauchen weiterführende Informationen? Wir beraten Sie gerne zu unserem kompletten Angebot!

Jetzt Beratung anfordern!

Warum profitieren Sie von der Vernetzung via M2M SIM?

Im Zuge Ihrer Digitalisierungsstrategie ist der automatische Kommunikations- und Datenaustausch über M2M Kommunikation ein wichtiger Schritt, um Ihrem Unternehmen entscheidende Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. Geht es darum, ein M2M Projekt zu realisieren, stellen sich im Voraus einige Fragen. Die Machine to Machine Kommunikation funktioniert unabhängig von der gewählten Übertragungstechnik, jedoch lässt sich sagen, dass die Vernetzung der Geräte über Mobilfunk spätestens dann empfehlenswert ist, wenn größere Distanzen überwunden werden müssen. Entscheiden Sie sich für die Implementierung von M2M Lösungen in Ihrem Unternehmen, ergeben sich dadurch einige Vorteile:


  • Mehr Effizienz aufgrund von Fernwartung und Automation: Überwachen Sie Maschinendaten aus der Ferne und planen Sie Wartungs- und Reparaturarbeiten effizienter. So lassen sich überflüssige Einsätze von Service-Technikern vermeiden.
  • Mehr Sicherheit und Kontrolle durch MobileTracking: Lokalisieren Sie mit einer M2M SIM über Mobile Tracking wichtige Maschinen, Warenoder Fahrzeuge. Werden Maschinen, Waren oderFahrzeuge unerlaubt bewegt, erfolgt eine Alarmierung. Besonders im Logistik-Bereich bietet sich M2M zur GPS-Ortung an.
  • Mobile Anlagenüberwachung: Durch ständigen Datenaustausch ist z.B. die ständige Überwachung von Anlagen und Automaten im Bereich Produktion problemlos möglich. So können Ausfälle und Standzeiten reduziert werden.
  • Tieferer Einblick in Ihre Prozesse: Machen Sie Ihre Prozesse transparenter durch den Einsatz von M2M Lösungen.


Datenkommunikation via M2M: für jede Branche nutzbar


Ein großer Vorteil der Machine to Machine Kommunikation ist, dass sie in nahezu allen Branchen einsetzbar ist. M2M Lösungen kommen zum Beispiel in folgenden Bereichen zum Einsatz:

  • Sicherheit, Logistik, Transportwesen
  • Fernwartung (Anlagen, Maschinen)
  • Überwachungskameras
  • Einzelhandel (mobile Zahlungsmöglichkeiten)
  • Medizin
  • Tracking und Flottenmanagement
  • Energie- und Gebäudetechnik
Ein gutes Beispiel für den Einsatz von M2M Kommunikation ist die Stromzählerablesung. Derzeit fahren in 90 % der Fälle Mitarbeiter der Stadtwerke zu den Leuten nach Hause, um dort den Zähler abzulesen.Alternativ bekommen Kunden eine Postkarte, auf der sie selbst den Zählerstand angeben müssen. Dafür muss man vorher nach dem Zähler suchen. Mit M2M SIM können Zähler vernetzt und fernabgelesen werden.

Die Vielzahl an Branchen, in denen M2M Anwendung findet, zeigt, dass M2M Solutions für nahezu jedes Unternehmen eine Option darstellt. Bei Conbato können wir Ihnen unabhängig davon, welche GeräteSie vernetzen wollen die passende Unterstützung für Ihr Projekt zur Verfügung stellen.


M2M Kommunikation: zuverlässiger Datenaustausch über Mobilfunknetze


Die Vernetzung von Maschinen, Geräten und Sensoren ist über verschiedene Technologien möglich: Mobilfunk,Festnetz, WLAN oder auch Bluetooth. Dabei hat sich gezeigt, dass die Kommunikation über Mobilfunknetze nicht nur zur Überwindung größerer Entfernungen sehr zuverlässig ist. Mittels einer M2M SIM lassen sich Geräte ganz einfach miteinander verbinden. Durch die automatische Wahl des richtigen Netzanbieters mit entsprechendem Netzausbau ist so auch die Kommunikation an Orten möglich, wo ein Festnetzanschluss für eine Wählleitung oder DSL – 8ebenfalls mögliche Übertragungstechniken für ein M2MSystem – nicht möglich ist. Die drahtlose Übertragung macht M2M Solutions zu einer flexiblen und kostengünstigen Lösung.

Möchten Sie Ihre M2M SIM im Ausland nutzen, können wir Ihnen auch dies zu guten Konditionen anbieten und die Kosten geringhalten. Durch die National Roaming Technologie ist für unsere Kunden auch an jedem Standort im Ausland das beste Netz verfügbar. Möglich wird dies durch unsere Zusammenarbeit mit A1 Digital, die in Deutschland und dem Ausland mit verschiedenen Mobilfunkanbietern zusammenarbeiten und so beste Netzabdeckung garantieren.


Machine to Machine: Wettbewerbsvorteil für Ihr Unternehmen


Mit der Verbindung Ihrer Geräte via M2M-SIM-Karteverschaffen Sie Ihrem Unternehmen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Mit M2Mspeichern Sie nicht nur Daten, sondern lassen diese auch in brauchbare Informationen umwandeln. Durch den ständig verfügbaren Zugriff auf auswertbare Informationen in Echtzeit kann nicht nur die Produktivität gesteigert werden, sondern auch Zeit undKosten gespart werden.

Weitere Vorteile:

  • Mitarbeiter effizienter einsetzen: Planen Sie durch Überwachung von Maschinen und Anlagenvia M2M den Einsatz Ihrer Mitarbeiter nach Bedarf und sparen Sie so Personalkosten
  • Produktionsmittel schützen (Fahrzeuge, Maschinen, Geräte, GPS-Ortung, Fernüberwachung)
  • Zufriedenere Kunden durch Serviceoptimierung


Datenaustausch mit M2M SIM: Ihre Vorteile im Überblick


Die Nutzung von M2M für Datenaustausch und -erfassung bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile: angefangen von gesteigerter Wettbewerbsfähigkeit über verbesserte Produktivität bis hin zur Optimierung ihrer Serviceleistungen. Die Ansprüche an ein M2M System variieren hier je nach Arbeitsabläufen und Branche sehr stark.

Conbato hilft Ihnen, Ihr M2M Projekt zu realisieren. Wir finden passend zu Ihren Anforderungen das passende Datenpaket für Sie. Durch die Zusammenarbeit mit unserem Partner A1 Digital können wir Ihnen zusammen mit unseren Simkarten Tarife zu günstigen Konditionen anbieten. Durch die Kooperation von A1 Digital mit der Telekom, Vodafone und Télefonica in Deutschland können wir Ihnen jederzeit beste Netzqualität garantieren. Sollte ein Basistarif für Ihr Projekt nicht passend sein, beraten wir Sie gerne und legen in Absprache mit Ihnen fest, welches Datenpaketdas richtige für Ihr Unternehmen ist, oder aber ob eine verbrauchsabhängige Abrechnung am besten passt.

Sie brauchen weiterführende Informationen? Wir beraten Sie gerne zu unserem kompletten M2M Angebot

Gerne beraten unsere Experten Sie telefonisch oder vor Ort!

Alexander Winter | Conbato Ihr Ansprechpartner:

Alexander Winter

Vertrieb und Technik

04321/333 76 11

awinter@conbato.de

Rechtstext

  • *

    Der angezeigte Preis gilt bei Abschluss des jeweils im Angebot, welches Ihnen durch uns schriftlich erstellt wird, näher bezeichneten Tarifs. Hier angezeigt wird jeweils der Nettopreis. Die vollständigen Preise, Kosten, Mindestlaufzeiten, Kündigungsfristen sowie etwaige enthaltene Optionen und Leistungen, können Sie den jeweiligen Angebotsdetails im Rahmen des schriftlichen Angebots entnehmen. In den monatlichen Kosten enthalten ist das jeweilige Inklusivdatenvolumen und der Zugang zur Plattform, auf der die Karten verwaltet werden. Die einmaligen Kosten je SIM enthalten die Karte, Versand und Aktivierung.