IoT für Logistik und Transport

Conbato Logistik

Auf dem Weg in die Digitalisierung spielt IoT, also Internet of Things, in vielen Branchen eine immer wichtigere Rolle. Teils wird IoT in der Logistikbranche schon genutzt, jedoch bleiben viele Unternehmen deren Fokus auf dem Transport und der Fortbewegung liegen aber noch unter ihren Möglichkeiten. Dabei sind die Optionen bei der digitalen Vernetzung mit Hilfe von IoT vielfältig und bieten großes Potential. Conbato kennt die Ansprüche und Herausforderungen der Branche. Profitieren und nutzen Sie die IoT Conbato Logistik Lösungen!

Wie Unternehmen mit der passenden IoT Lösung Herausforderungen in der Logistik meistern

Die Einhaltung von Lieferterminen, der starke Wettbewerb durch Forderung nach immer schnelleren Lieferketten aber auch das gering halten von Kosten für die Lagerhaltung sowie transparente Prozesse von der Fertigung bis zur Lieferung stellt Unternehmen vor immer größere Herausforderungen. Tatsächlich kann hier IoT für Logistik entscheidende Wettbewerbsvorteile bringen: Dank intelligenter Sensoren werden Ihre Daten in Echtzeit übermittelt und erfasst. Durch diese Zustandsüberwachung von Gütern und Waren beim Transport erhält Ihre Lieferkette eine wahre Effizienzsteigerung. Die Beispiele für Anwendungsfälle des Internet der Dinge innerhalb der Logistik sind vielfältig. So sorgen Cloud-Lösungen etwa dafür, dass Sie stets über den aktuellen Lagerbestand informiert sind und somit eine zügigere Auslieferung erfolgen kann. Ziemlich smart!

Sie möchten mit der passenden IoT Lösung für Logistik Ihre Prozesse optimieren und Daten in Echtzeit überwachen?

IoT & Logistik perfekt vernetzt: Die Vorteile von Conbato Logistik im Überblick

Neue Technologien und der Weg in die Digitalisierung bieten immer auch neue Chancen und Möglichkeiten bei der Vernetzung von Systemen. Dabei sind die Herausforderungen und Ansprüche an IoT im Bereich der Logistik ganz individuell – genauso wie Sie und Ihr Unternehmen selbst! Wir schaffen mit unseren IoT Conbato Logistik Lösungen ein passgenaues Modul für Ihre Bedürfnisse. Vorhandene Geräte können integriert oder bei Bedarf optional addiert werden. Egal ob Sie Ihre Lieferkette oder Lagerhaltung optimieren wollen. Wir bieten Ihnen verschiedene Optionen und machen Ihr Business digital.

Permanentes Monitoring von Transport- und Lieferketten

Der Einsatz von IoT in der Logistik ermöglicht Ihnen die lückenlose Überwachung von Transporten jeglicher Art. Dank neuester Technologien ist die Übertragung von Daten sowohl auf der Güterbahn, am Flughafen oder im Schiff gesichert. Selbst bei Gefahrenguttransporten ermöglicht der Einsatz von IoT in Ihrer Logistik die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards. Dank der eingesetzten Sensorik ist erst ein permanentes Monitoring möglich, welches besonders beim Transport und der Auslieferung von temperatur- oder feuchtigkeitsempfindlichen Waren wie z. B. Medikamenten oder Lebensmitteln wichtig ist. Dadurch haben Sie ideale Möglichkeiten, Ihre Lieferung immer im Blick zu behalten.

Effiziente Fuhrparkverwaltung

Mit unserer IoT Conbato Logistik Lösung ermöglichen wir Ihnen als Businesskunde eine effiziente Fuhrparkverwaltung und optimales Management ihrer Lieferkette. Durch den Einsatz neuester Technologien (Tracker, Sensoren usw.), können Sie die Auslieferung Ihrer Waren jederzeit überwachen und die die Auslastung Ihrer Fahrzeuge in Echtzeit überprüfen. Sie sind sogar so gut vernetzt, dass über unsere IoT Lösung auch gleichzeitig Ihre Routenplanung und der entsprechende Zustellstatus abgewickelt werden kann. Mit diesem intelligenten Fuhrparkmanagement verringern Sie Ausfallzeiten und gestalten Ihre Einsatzzeiten produktiver.

Intelligente Lagerhaltung

Eine intelligente Lagerhaltung schafft schnellere, automatisierte Abläufe innerhalb Ihrer Produktion und mindert Ihre Lagerkosten. Durch die direkte Vernetzung von Systemen und/ oder den Austausch von Daten via Cloud können Pakete automatisch gescannt und zu einem freien geeigneten Lagerort geleitet werden. Der Einsatz von IoT in Ihrer Logistik hält Ihre Prozesse schlank und vermeidet leerstehende Lagerplätze. Beim Transport der Waren werden Ihre Mitarbeiter durch unsere M2M-Lösungen unterstützt wodurch Fehlerquoten minimiert und die Produktivität gesteigert wird.

Jetzt mit Conbato Logistik wertvolle Wettbewerbsvorteile für Ihr Unternehmen nutzen!

Supply Chain 4.0 & Co. – darum passen Internet of Things und Logistik so gut zusammen

Die Digitalisierung bietet in vielerlei Hinsicht und in etlichen Branchen enorme Möglichkeiten, um das eigene Business noch effizienter und moderner zu gestalten. In der Logistikbranche kommt man in diesen Zeiten um den Begriff Supply Chain 4.0 nicht herum. Darunter versteht man die vierte industrielle Revolution, die sich durch einen zunehmenden Datenaustausch sowie eine Automatisierung in der Fertigungstechnik auszeichnet. Die neuen Technologien finden in im Supply Chain in verschiedenen Bereichen Anwendung. So ist die Logistikbranche eine stark prozess- und datengetriebene Branche deren Auswertung man mit Hilfe von Dashboards vornehmen kann. Das Internet of Things bietet aber auch bei dem Austausch und der Vernetzung zwischen Lieferanten, Produzenten und Herstellern viel Potential. Der Einsatz von IoT mit Hilfe von M2M-Kommunikation ermöglicht eine virtuelle Abbildung der kompletten Supply Chain. Lagerstände, Warenströme oder der Status Quo der Fertigung werden permanent erhoben und kontrolliert.

Datenmengen in der Logistik mittels IoT richtig nutzen

Im Bereich der Logistik fällt eine Flut an Daten an, die wiederum aber richtig ausgewertet dabei helfen können Kosten zu senken und Effizienz zu steigern. Sensoren an jedem vernetzten Gerät sammeln durchgängig Informationen und erzeugen so Daten, um das aktuelle Geschehen abzubilden. Daraus resultierend entstehen diverse Datenmengen die Mithilfe von so genannten Dashboards übersichtlich strukturiert sichtbar gemacht und ausgewertet werden können. Selektiv aufbereitete Echtzeitdaten an einzelnen Stationen der Lieferkette ermöglichen Fachkräften, den Kommissionierungsprozess zu steuern oder auf Störungen zu reagieren. Diese gezielt eingesetzten Maßnahmen, werden sich höchst effektiv auf das Gesamtsystem Ihrer Logistik auswirken.

Vernetzung von Lieferanten, Produktion & Kunden

IoT Lösungen in der Logistik können sich durchaus auch positiv auf Ihre Kundenbeziehungen auswirken, denn Kunden stellen mittlerweile deutlich mehr Ansprüche und erwarten mehr als „nur“ eine schnelle Lieferung. Das Internet der Dinge schafft hier Möglichkeiten durch die Vernetzung von Systemen: Konkret bedeutet dies, dass Informationen wie Produktionszeitpunkt, Auslieferung, Standort der Lieferung, voraussichtliche Zustellung und Schwierigkeiten in der Lieferkette im besten Fall auch an den Kunden übermittelt werden. Ihre Transporte werden künftig viel effizienter und kostengünstiger abgewickelt. Bei der Produktion selbst interagieren dank der neuen Technologien Maschinen sowohl untereinander als auch mit Menschen, wodurch Maschinenausfälle frühzeitig erkannt werden können. Wenn Ihr Equipment gut vernetzt ist, können Sie den Herausforderungen der Digitalisierung der Logistik gelassener entgegen gehen und verschaffen sich klare Wettbewerbsvorteile.

Jan Costa Thiele

Sie haben Fragen zum Einsatz von IoT Lösungen in der Logistik-Branche?

Wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartner:

Jan Costa Thiele
Mitglied der Geschäftsleitung & CMO
04321/333 76 04
jcostathiele@conbato.de

v